Assistenz der Pflegedienstleitung (m/w/d)

PRO TALIS Seniorenzentrum Am Solebad • Vollzeit • Festanstellung

30 Tage Urlaub plus Staffelung nach Betriebszugehörigkeit

Arbeitgeberfinanzierte Aufstiegschancen

Betriebliche Altersvorsorge und Zusatzversicherung

Entlastendes Qualitätsmanagement

Familienfreundliche und flexible Dienstplangestaltung

Fort- und Weiterbildungen

Vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen und fachlichen Weiterbildung und Entwicklung innerhalb der Unternehmensgruppe.

Karrierechancen

Individuelle Karriereplanung & -beratung

Sicherer Arbeitsplatz in einer Wachstumsbranche

Teamgeist und wertschätzendes Arbeitsklima getreu dem Motto „Miteinander Füreinander“

Top-Gehalt und attraktive Zusatzvergütung

Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Lünener Straße 1-5, 59368 Werne

ab sofort

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der PDL im Tagesgeschäft und bei verschiedenen administrativen Aufgaben
  • Planung, Organisation und ggf. Durchführung von Pflegevisiten, Dienst- und Teambesprechungen sowie Bewohner- und Angehörigengesprächen
  • Sicherstellung der Pflegequalität und Dokumentation nach MDK-QPR in enger Zusammenarbeit mit Bewohnern, Angehörigen, Pflegeteam sowie übergreifender Fachbereiche 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in den Bereichen Altenpflege, Gesundheits- & Krankenpflege oder Gesundheits- & Kinderkrankenpflege
  • Abgeschlossene Weiterbildung als Wohnbereichsleitung, angefangene Weiterbildung zur Pflegedienstleitung oder Studium im Bereich Pflege / Gesundheitsmanagement
  • Berufserfahrung in einer Leitungsposition ist wünschenswert
  • Engagement und Ehrgeiz, sich weiterzuentwickeln
  • Kundenorientierte, teamfähige, selbstbewusste und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Sozialkompetenz


Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird nur die männliche Form verwendet. Die Angaben beziehen sich stets auf alle Geschlechter.

Bei schriftlicher Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen bitten wir ausschließlich um Kopien, da keine Rücksendung der Unterlagen erfolgt. Bitte fügen Sie bei gewünschtem Rückversand Ihrer Bewerbungsdokumente einen frankierten und adressierten Rücksendeumschlag bei.